Navigationspfad

Tolle Geste der Fußballvereine / Freundschaftsspiel aus Liebe zum Spiel.

Der SV 04 Attendorn, dessen D-Jugendmannschaft am Dienstag eigentlich das Meisterschaftsspiel

gegen unsere Jungs bestreiten sollte, verlegte dieses Spiel und hat uns zu einem Freundschaftsspiel eingeladen. Alle unsere Spieler und viele Eltern fuhren mit. Es wurden gemischte Mannschaften aus Attendornern und Lennestädtern gebildet.

„Einer für Alle und Alle für Denis“, das war die große Überschrift des Spiels.

Nach dem Spiel gab es Würstchen und Getränke für alle im Clubhaus. Alle Jungs gestalteten noch ein Plakat mit guten Wünschen für Denis.

Einen großen Dank an den Verein SV 04 Attendorn! Ihr habt den Jungs, Trainern und Eltern gezeigt, wie sehr Fußball verbindet. 

An dem schlimmen Unfall unseres D-Jugendspielers in Fort Fun nehmen unglaublich viele Vereine Anteil. Danke, dass ihr mit uns an Denis und seine Familie denkt!