Navigationspfad

Erster gegen Zweiter: Mehr geht nicht

Es ist das Spiel der Vorrunde, denn mehr wie der Erste gegen den Zweiten kurz vor Ende der Hinserie geht nicht.

Beim Aufstiegsfavoriten RSV Meinerzhagen muss unsere Erste am Sonntag um 14.30 Uhr nicht nur zeigen, dass man zu den Spitzenteams gehört, sondern gleichzeitig muss man beweisen, dass man auch mit Niederlagen umgehen kann. Die erste Pleite in der vergangegen Woche sollte schnell wieder aus den Köpfen verschwinden. Aber auch der RSV geht mit einer Niederlage in das Spitzenspiel. Statt mit 10 Punkten Vorsprung deutlich die Landesliga anzuführen, haben de RSVler in der Saison schon einige Punkte liegen gelassen und Schwächen gezeigt. Die Fußballfans fürfen sich auf eine klasse Spiel freuen und unser Team hofft auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung aus dem FCL-Lager. Auf gehts, Jungs!