Navigationspfad

Erste gelingt Auswärtssieg in Mengende

Endlich mal wieder mit einem Dreier belohnt worden, so lautet das Fazit der Ersten nach dem Auswärtsspiel in Mengede.

In der ersten Hälfte fielen die Tore noch gerecht verteilt auf beiden Seiten. Für die Gastgeber traf Kevin Brewko (11.) und Ozan Bektas (29.), auf FCL-Seite steuerte Christian Schmidt zwei Tore bei (19., 26.). Nach der Pause brachte in der 55. Minute Marco Holterhoff seine Elf auf Siegkurs. Mit seinem dritten Tor an diesem Tage besiegelte Christian Schmidt in der 80. Minute den 2:4 Auswärtserfolg. Glückwunsch, Jungs!